Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut

Fortbildungsangebot
Pilgern

Das Gottesdienst-Institut bietet in Kooperation mit dem "Netzwerk Pilgern in Bayern" (www.pilgern-bayern.de) bzw. dem Pilgerzentrum Nürnberg (jakobskirche-nuernberg.de/pilgern-3/) regelmäßig Fortbildungen zum Pilgern an. Wenn Sie ein spezifisches Angebot suchen, wenden Sie sich bitte an:
Dr. Oliver Gußmann, Pfr.
E-mail: gussmann@gottesdienstinsitut.org

„Brich auf!“

Osterspaziergänge gestalten

Osterspaziergänge werden immer beliebter. Alljährlich eröffnet die Evangelische Landeskirche in Bayern am Ostermontag die Pilgersaison. Viele Kirchengemeinden haben sich dieser Initiative angeschlossen und brechen am Ostermontag zu einem Emmaus-Gang auf. Andere wollen mitmachen und fragen: Wie können wir einen Osterweg mit der Gemeinde (be-)gehen? Welche österlichen Gedankenimpulse setzen wir beim Gehen? Welche Materialien sind hilfreich?
Im Seminar und auf dem Weg erleben, erarbeiten und reflektieren wir Entwürfe und Bausteine für anregende Osterspaziergänge.

Team:

Dr. Oliver Gußmann, Gottesdienst-Institut
Andrea Felsenstein-Roßberg, Gottesdienst-Institut

Termin:

19.03.2019, Di 10 – 17 Uhr

Ort:

Rothenburg o.d.T., Wildbad

Kosten:

50 Euro (mit Verpflegung)

Zielgruppe:

Pilgerteams in Gemeinden
zur Anmeldung

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr

In 2018 wird das Gottesdienst-Institut erstmals eine Pilgerbegleiter-Qualifizierung anbieten. Weitere Informationen finden Sie in dem untenstehenden Faltblatt (PDF zum Herunterladen).

980 KB