Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut

Herzensschwer - federleicht

Preacher-Slam für Frauen I

Eigene Texte auf die Bühne bringen, mal unterhaltsam, mal mit Tiefgang, wortgewandt und spielerisch, zu christlichen Themen oder biblischen Geschichten und das Besondere: in der Form des Wettbewerbs – das ist Predigt-Slam. Mittlerweile haben viele Gemeinden dieses Format entdeckt. Die Regeln sind ebenso einfach wie herausfordernd. An diesem Einführungstag bekommen die Teilnehmerinnen die Chance, ohne „Aufführungsdruck“ das Format Predigt-Slam kennenzulernen und auszuprobieren – ganz praktisch am Thema des Frauensonntags 2020: herzensschwer - federleicht. Mit kreativen Schreibübungen und spielerischen Impulsen tasten wir uns an einen eigenen, kurzen Text heran, den wir – unter Ausschluss der Öffentlichkeit – in einem Predigt-Slam einander präsentieren. Barbara Eberhardt, Gewinnerin des Wittenberger Predigt Slam 2016, stellt eigene Texte vor und inspiriert uns, selbst etwas auszuprobieren. Enora Le Corre, eine junge Poetry-Slammerin aus Nürnberg, gibt uns Einblicke in die Poetry-Szene und präsentiert einige ihrer federleicht - herzensschweren Texte.

Referent/in:

Barbara Eberhardt, Pfarrerin, Erlangen
Enora Le Corre, Poetry-Slammerin, Nürnberg

Leitung:

Dr. Andrea König, Theologin, forum frauen im AfG
Sabine Meister, Gottesdienst-Institut

Team:

Nürnberg, Gottesdienst-Institut/Amt für Gemeindedienst

Termin:

26.06.2020, Fr 9.30–17 Uhr

Kosten:

50 Euro (mit Verpflegung)
100% Zuschuss Dekanatsfrauenbeauftragte

Zielgruppe:

Frauen
In Zusammenarbeit mit dem forum frauen, AfG
zur Anmeldung

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr