Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut
Startseite> Aus- und Fortbildung> Homiletik / Verkündigung und Kunst

Fortbildungen zu
Homiletik / Verkündigung und Kunst

Herzensschwer - federleicht

Predigt-Slam für Frauen

Eigene Texte auf die Bühne bringen, mal unterhaltsam, mal mit Tiefgang, wortgewandt und spielerisch, zu christlichen Themen oder biblischen Geschichten. Und das Besondere: in der Form des Wettbewerbs – das ist Predigt-Slam. Mittlerweile haben viele Gemeinden dieses Format entdeckt. Die Regeln sind ebenso einfach wie herausfordernd. An diesem Einführungstag bekommen die Teilnehmerinnen die Chance, ohne „Aufführungsdruck“ das Format „Predigt-Slam“ kennenzulernen und auszuprobieren. Dr. Andrea König und Sabine Meister führen in das Format ein. Mit kreativen Schreibübungen und spielerischen Impulsen tasten wir uns an einen eigenen, kurzen Text heran, den wir – unter Ausschluss der Öffentlichkeit – in einem Predigt-Slam einander präsentieren. Barbara Eberhardt hat den Wittenberger Predigt Slam 2016 gewonnen. Sie stellt eigene Texte vor und inspiriert uns, selbst etwas auszuprobieren. Enora Le Corre, eine junge Poetry-Slammerin aus Nürnberg, gibt uns Einblicke in die Poetry-Szene und präsentiert einige ihrer federleicht-herzensschweren Texte.

Referent/in:

Barbara Eberhardt, Pfarrerin, Erlangen
Enora Le Corre, Poetry-Slammerin, Nürnberg

Leitung:

Dr. Andrea König, Theologin, forum frauen im AfG
Sabine Meister, Gottesdienst-Institut

Termin:

22.10.2021, Fr 9.30–17 Uhr

Ort:

Stein, Tagungs- und Gästehaus

Kosten:

50 Euro (mit Verpf.)
EA 25 Euro
Dekanatsfrauenbeauftragte 100% Zuschuss
In Zusammenarbeit mit dem forum frauen, AfG
zur Anmeldung

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr