Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut

Open Air

Taufen am See oder Fluss

Anregungen, Texte, Experimente

Taufen in der Natur liegen im Trend. Pfarrerinnen mit Sonnenhut, Pfarrer mit geschürztem Talar, die Füße im Wasser, die Taufgemeinde im Gras.
Aber wie inszeniert man Taufen unter freiem Himmel? Welche Orte eignen sich? Worauf ist bei der Organisation zu achten?
Sie bekommen handfeste Tipps. Sie haben Zeit, Ihre Tauftexte und -predigten im Hinblick auf den anderen Ort neu zu bedenken. Sie erproben und reflektieren Arrangements, Abläufe und Gesten für Taufen am und im Naturgewässer. Drei Tage am Starnberger See mit Experimenten, Anregungen und Ermutigung, neue Wege ans und ins Wasser zu gehen.

Referent/in:

Katharina Gralla, Strandpastorin in der Lübecker Bucht und Referentin im Gottesdienstinstitut der Nordkirche

Leitung:

Sabine Meister, Gottesdienst-Institut

Termin:

11.05.2020 - 13.05.2020, Mo 14.30–Mi 13 Uhr

Ort:

Bernried, Bildungshaus St. Martin am Starnberger See

Kosten:

165 Euro UV
60 Euro Kursgebühr
zur Anmeldung

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr