Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut

Schelmisch, fromm, frech, frei

Clownerie und Rhythmus im Gottesdienst

Wie begegnen sich Glaube und Humor in Kirche und Gottesdienst? Wie bringen Clownerie und Rhythmus uns und unser gottesdienstliches Gestalten neu in Bewegung?
Als Kirchenclowns werfen wir frische, ungewohnte Blicke auf das geprägte gottesdienstliche Wechselspiel von Liedern, Gebeten und biblischen Texten. So kommt es zu heilsamen Unterbrechungen und spielerischen Neu-Entdeckungen: Mit „unseren roten Nasen“, trommelnd, tönend, tanzend – mit Achtsamkeit und Taktgefühl, mit theologischem Ernst und viel Freude an der Improvisation entwickeln wir clowneske Szenen für unterschiedliche gottesdienstliche Elemente und Anlässe.

Referent/in:

Timea Teleki, Rhythmustrainerin, Musikerin, Nürnberg
Santtu Weniger, Kirchenclown, Mediengestalter
Lisa Weniger, Kirchenclownin, Pfarrerin, Reichenschwand

Leitung:

Jens Uhlendorf, Gottesdienst-Institut

Termin:

23.10.2020 - 25.10.2020, Fr 15–So 13 Uhr

Ort:

Josefstal, Studienzentrum für ev. Jugendarbeit

Kosten:

UV und Kursgebühr
249 Euro im EZ mit Dusche/WC
235 Euro im EZ mit Etagendusche/WC
221 Euro im DZ mit Etagendusche/WC
In Zusammenarbeit mit dem Studienzentrum für ev. Jugendarbeit in Josefstal e.V.
Es gelten für diesen Kurs die Anmeldebedingungen und Abmeldefristen des Studienzentrums (www.josefstal.de).
zur Anmeldung

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr