Gottestdienst Institut
zur Startseite
zur Startseite
Gottestdienst Institut

Räume zum Wachsen eröffnen

Qualifizierungskurs Pilgerbegleiterinnen und -begleiter
-Kurs in drei Modulen-

Mit diesem Qualifizierungskurs werden erfahrene Pilgernde befähigt und ermutigt, ein- oder mehrtägige Pilgerreisen für Gruppen zu planen, anzubieten und durchzuführen.

Inhalte: Geschichte und Spiritualität der Jakobswege, Theologie des Pilgerns, Selbstverständnis Pilgerbegleitung, Wanderstandards, Gruppendynamik, Informationen zur Ersten Hilfe beim Pilgern, Gestaltung von Pilgerimpulsen, Seelsorge, Geschlechtsspezifisches, Kirchenraumpädagogik, Verantwortung, Möglichkeiten der Werbung und Vernetzung.

Der Kurs gliedert sich in drei Präsenzmodule und Einzelaufgaben zwischen den Modulen. Wir pilgern auf Jakobswegen in der Nähe der Tagungshäuser.

Basistage: 7.-10. März 2024, München
Praxistage: 01. Mai-5. Mai 2024, Heilsbronn
Vertiefungstage: 12.-14. Juli 2024, Rothenburg o.d.T.

Referent/in:

Michael Kaminski, Gottesdienst-Institut
Maria Rummel, Erwachsenenbildnerin Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch
sowie Fachreferent*innen

Termin:

07.03.2024 - 14.07.2024, 12 Tage von März-Juli 2024

Ort:

Drei Module in München., Heilsbr., Rothenb. o.d.T.

Kosten:

432 Euro Kursgebühr
zzgl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung (etwa 80 Euro pro Tag)
Bewerbungsschluss: 15. November 2023

In Zusammenarbeit mit dem Spirituellen Zentrum St. Martin und der Evangelischen Stadtakademie München

Informationen und Anmeldung:
Michael Kaminski
michael.kaminski@elkb.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat für Fortbildungen:
Karin Melchin
Tel 0911/81002 – 342
melchin@gottesdienstinstitut.org
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr